DIE ARCHITEKTUR

Was ist der Zweck der Architektur?

Die Kunst und Wissenschaft des Entwerfens von Gebäuden und anderen physischen Strukturen wird als Architektur bezeichnet. Die Gestaltung der gesamten gebauten Umwelt, von der Makroebene der Stadtplanung, Städtebau und Landschaftsarchitektur bis zur Mikroebene der Konstruktionsdetails und gelegentlich der Einrichtung, wird typischerweise in einem breiteren Begriff zusammengefasst. Der Beruf des Architekten wird häufig als „Architektur“ bezeichnet.

Architekturdesign wird in erster Linie durch die ganzheitlich kreative Manipulation von Masse, Raum, Volumen, Textur, Licht, Schatten, Materialien, Programm und realistischen Elementen wie Kosten, Konstruktion und Technologie angetrieben, um ein ästhetisches, praktisches und häufig künstlerisches Ziel zu erreichen. Dies unterscheidet die Architektur vom technischen Design, das typischerweise von der kreativen Anwendung mathematischer und wissenschaftlicher Prinzipien angetrieben wird.

Innenarchitektur kombiniert die Disziplinen Innenarchitektur und Architektur, um eine strukturelle und tragende Ausbildung mit Schwerpunkt auf Innenräumen für Fachleute der Branche anzubieten. Da es sich um Konstruktionen und tragende Wände handelt, ist es mit der Architektur vergleichbar. Indem es sich auf Innenräume konzentriert, ähnelt es der Innenarchitektur.

In der Architektur gibt es keine Einheitslösung; Jedes Bauprojekt sollte auf seine eigenen Umstände zugeschnitten sein, einschließlich Standort, Klima, soziale, finanzielle und materielle Einschränkungen.

Gebäude müssen auch in der Lage sein, in Würde zu altern, sich an wechselnde Bedürfnisse anzupassen und vielseitig genug zu sein, um eine Vielzahl von Anwendungen zu erfüllen. Sie sollten auch nachhaltig gebaut werden, sowohl in Bezug auf die beim Bau verwendeten Materialien als auch auf die für den Betrieb erforderlichen Energieressourcen.

Was macht es also einzigartig?

Architektur ist die physische Manifestation einer Vorstellung oder Idee. Dieses Konzept könnte sich auf die Konstruktion beziehen, die Art und Weise, wie Menschen eine Struktur nutzen oder wie die Struktur in eine physische oder soziale Landschaft passt.

Durch Sprache, Kunst, Wissen und Architektur hat die Menschheit zeitlose Echos in der Geschichte hinterlassen.

Je mehr Konzepte und Ideen der Architekt entwickelt, desto relevanter sind sie für zeitgenössische Lebens-, Denk- und Arbeitsbedingungen. Wir möchten, dass Architektur ein Teil der wichtigen Veränderungen ist, die unser Leben beeinflussen, und nicht nur eine Kulisse dafür.

Bauherren, Unternehmen und Politiker erkennen die Bedeutung von Architektur für das Marketing an, solange sie Aufmerksamkeit erregt. Aber das kann nicht alles sein. Architekten, die ihren Verstand und ihre Denkfähigkeiten den Interessen von Bauträgern, Unternehmen und Politikern widmen, nehmen drängendere Probleme nicht wahr. Weiterhin zu versuchen herauszufinden, was Architektur ist, ermutigt jeden, einschließlich Architekten, ehrlicher zu sein.

Exzellente Architektur zu schaffen, erfordert eine sorgfältige Balance zwischen gestalterischer Sensibilität und wissenschaftlichem Ansatz bei der Entwicklung von Gebäuden und ihrer Umgebung.

Der öffentliche Bereich umfasst Straßen und Parks in öffentlichem Eigentum sowie die Bereiche, in denen sich Gebäude befinden. Diese Definition wird definitiv von der Architektur erfüllt. Als Bürgerinnen und Bürger beschäftigen wir uns alle mit Architektur. Sowohl das Erscheinungsbild eines Bauwerks an seinem Ort als auch sein inneres Umfeld wirken sich auf praktischer und emotionaler Ebene auf uns aus.