Definition der Begriffe „Architektur“ und „Design“

Was ist die Definition von Architektur? Der Begriff „Architektur“ hat viele Bedeutungen. Architektur kann sowohl Kunst als auch Wissenschaft, Methode und Produkt, Konzept und Realität sein. Die Begriffe „Architektur“ und „Design“ werden häufig verwechselt, was die Bedeutung von Architektur natürlich erweitert. Sind Sie nicht der Architekt Ihres eigenen Lebens, wenn Sie Ihre eigenen Berufsziele „erschaffen“ können? Es scheint keine einfachen Lösungen zu geben, also lassen Sie uns die verschiedenen Definitionen von Architektur, Design und dem, was Architekten und Sozialwissenschaftler als „die gebaute Umwelt“ bezeichnen, untersuchen und diskutieren.

Architekturdefinitionen

Einige Leute glauben, dass Architektur der Pornografie insofern ähnlich ist, als man sie erkennen kann, wenn man sie sieht. Jeder hat eine Meinung zur Architektur und eine elegante (oder eigennützige) Definition. Das Wort, mit dem wir den Beruf eines Architekten beschreiben, kommt vom lateinischen Wort architectura. Der oberste Baumeister oder Meister aller Handwerker und Handwerker im antiken Griechenland war der Architekton. Der Architekt oder die Architektur steht also an erster Stelle?

Design, Architektur und Kunst

2005 verwirklichten die Künstler Christo und Jeanne-Claude eine Idee, The Gates im Central Park, eine öffentliche Kunstinstallation in New York City. Tausende leuchtend orangefarbene Tore wurden im gesamten Central Park, Frederick Law Olmsteds berühmter Landschaftsarchitektur, nach den Vorstellungen des Kreativteams installiert. „Natürlich ist ‚The Gates‘ Kunst“, kommentierte der Kunstkritiker Peter Schjeldahl damals. “Gemälde und Statuen galten einst als Kunst. Heute bezieht es sich auf fast alles von Menschenhand Geschaffene, das ansonsten nicht klassifizierbar ist.” In einer Rezension mit dem Titel „Genug über ‚Tore‘ als Kunst; reden wir über das Preisschild“ war die New York Times pragmatischer. Wenn also ein von Menschenhand geschaffenes Design nicht klassifiziert werden kann, muss es als Kunst betrachtet werden. Aber wie kann es nur Kunst sein, wenn die Herstellung ein Vermögen kostet?

Sie können das Wort Architektur verwenden, um eine Vielzahl von Dingen zu beschreiben, je nach Ihrer Sichtweise. Ein Zirkuszelt, ein Sportstadion, ein Eierkarton, eine Achterbahn, eine Blockhütte, ein Wolkenkratzer, ein Computerprogramm, ein temporärer Sommerpavillon, eine politische Kampagne, ein Lagerfeuer, ein Parkhaus, ein Flughafen, eine Brücke, ein Bahnhof , oder Ihr Zuhause – welche dieser Gegenstände würden als Architektur gelten? Alle und noch viel mehr – die Liste ließe sich beliebig fortsetzen.

Was bedeutet es, architektonisch zu sein?

Mit dem Begriff Architektur lässt sich alles beschreiben, was mit Architektur und Gebäudegestaltung zu tun hat. Architektonische Zeichnungen; Architekturdesign; Baustile; Architekturmodellierung; architektonische Details; Bauingenieurwesen; Architektursoftware; Architekturhistoriker oder Architekturgeschichte; Architekturforschung; architektonische Entwicklung; Architekturstudien; architektonisches Erbe; architektonische Traditionen; architektonische Antiquitäten und architektonische Bergung; Architekturbeleuchtung; architektonische Produkte.

Eine architektonische Vase, eine architektonische Skulptur, eine architektonische Felsformation und architektonische Vorhänge sind alles Beispiele für Objekte mit kraftvollen Formen und attraktiven Linien. Vielleicht liegt es an dieser Überbeanspruchung des Begriffs „Architektur“, dass die Definition von Architektur durcheinander geraten ist.